Gestalten Sie Ihre Karriere

Prüfen und Bewerten - Grundlagen (Basismodul)

Ein Workshop des Bonner Zentrums für Hochschullehre (BZH)

Der Grundlagen-Workshop zum Thema Prüfen und Bewerten unterstützt Lehrpersonen darin, verschiedene Funktionen und Formen von Prüfungen zu unterscheiden, grundlegende Gütekriterien zu berücksichtigen und passgenaue Bewertungskriterien zu entwickeln.

Online-Workshop

Freitag, 19. November 2021
09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Kursleitung

Dr. Ursula Gießmann

Kurssprache

Deutsch

Ort

Online

Zielgruppe

Lehrende (Promovierende und Postdocs)

Track(s)

Research

Zertifikat

8 Arbeitseinheiten (AE) für das Zertifikat Doctorate plus

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© colourbox

Kursinhalte

Inhalte:

  • Funktion und Bedeutung der Prüfung im Constructive Alignment
  • Kompetenzorientierung
  • Gütekriterien
  • Unterscheidung summative und formative Prüfungen / Prüfungsformen
  • Portfolioarbeit

Kursbeschreibung

Der Grundlagen-Workshop zum Thema Prüfen und Bewerten unterstützt Lehrpersonen darin, verschiedene Funktionen und Formen von Prüfungen zu unterscheiden, grundlegende Gütekriterien zu berücksichtigen und passgenaue Bewertungskriterien zu entwickeln.

Die Teilnehmer*innen können nach dem Workshop

  • die Funktion der Prüfung im Modell des Constructive Alignments einschätzen.
  • formative und summative Prüfungsformen unterscheiden.
  • Gütekriterien einer Prüfung unterscheiden.
  • Bewertungskriterien für einzelne Prüfungen entwickeln.

Anforderungen: Für die Teilnahme ist ein aktiver Zugang des Hochschulrechenzentrums (HRZ-Account) erforderlich, da die Lernplattform eCampus der Universität für die Veranstaltung genutzt wird.

Der Workshop wird online via Zoom durchgeführt. Die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting erhalten Sie kurz vor Workshopbeginn. Sie benötigen ein Endgerät mit Kamera und idealerweise ein Headset.

Hinweise: Das Basismodul (insgesamt 80 AE) besteht aus vier Grundlagen-Workshops, die sich an alle Lehrenden richten, die sich grundsätzlich mit dem Thema Lehre beschäftigen möchten oder neu in die Lehre einsteigen. Sie bieten eine Übersicht über alle hochschuldidaktisch relevanten Themenfelder und vermitteln ein breitgefächertes Grundlagenwissen für die Gestaltung von Lehrveranstaltungen. Der Workshop "Prüfen und Bewerten - Grundlagen (Basismodul)" ist Bestandteil des Basismoduls im NRW-Zertifikatsprogramm. Er kann jedoch auch außerhalb des Programms als Einstieg in eine bestimmte hochschuldidaktische Thematik besucht werden.

Kontakt

Bonner Zentrum für Hochschullehre (BZH)

 Kontakt

+49 228-73-60323
bzh@uni-bonn.de

Adresse

Poppelsdorfer Allee 15
53115 Bonn

Lesen Sie auch

Zertifikat Doctorate plus

Erwerben Sie das Zertifikat Doctorate plus in einem unserer drei Career-Tracks.

Qualifizierungsprogramm Doctorate plus

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen mit unserem Qualifizierungsprogramm Doctorate plus.

Newsletter - Bonn Doctoral Bulletin

Bleiben Sie über wichtige Themen rund um die Promotion auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Wird geladen