One
Nachricht suchen
 
Two
Nachrichtenbilder
Durch Anklicken der Miniaturansicht erhalten Sie ein größeres Vorschaubild. Ein Klick darauf öffnet die hochaufgelöste Version des Bildes, die Sie über einen Rechtsklick abspeichern können. Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.
  • Professor Dr. Schade
    Professor Dr. Schade
    Professor Dr. Götz Schade mit einem der ausgestellten Werke. (c) Dr. Inka Vaeth / Uni Bonn
Right click to download: Professor Dr. Schade
Professor Dr. Schade
Professor Dr. Götz Schade mit einem der ausgestellten Werke. (c) Dr. Inka Vaeth / Uni Bonn
 
Sie sind hier: Startseite Pressemitteilungen Kunst in der HNO-Klinik
Datum: 29.03.2011

Kunst in der HNO-Klinik Ausstellung der Künstlerin Maiken Bardeschi

In der HNO-Klinik des Universitätsklinikum Bonn finden regelmäßig wechselnde Kunstausstellungen statt. „Wir sind stolz, die Bilder der Malerin Bardeschi zeigen zu können“, sagt Professor Dr. Götz Schade, Leiter der Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie. Bardeschi hat etwa 40 ihrer Werke zur Verfügung gestellt, die zuvor im Bundeskartellamt ausgestellt waren. Diese Bilder sind bis zum Frühjahr 2012 in der Klinik zu sehen.

Hinweis für die Medien:
Eine Vernissage zur Ausstellung findet am Freitag, 8. April ab 18 Uhr, im Direktionstrakt von Professor Dr. Dr. Friedrich Bootz und der Abteilung von Professor Schade in der HNO-Klinik, Sigmund-Freud-Straße 25, statt. Die Medien sind dazu herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0228/73-4727 oder E-Mail inka.vaeth@uni-bonn.de wird gebeten.